Ausbildung bei uns in folgenden Klassen:


PKW Klassen: 

  1. B
  2. Bf17
  3. B Automatik
  4. BE
  5. BE 96



Zweiradklassen :

  1. AM
  2. A1
  3. A2
  4. A



Land.- u. Forstwirtschaftliche Klassen:

  1. L
  2. T





 

Häufig gestellte Fragen:


Darf ich mit der Klasse B auch einen Anhänger fahren?
 

Die Klasse B oder auch Bf17 berechtigt zum führen von Kraftfahrzeugen ( das kann auch ein LKW sein) mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3500 Kg und bis zu 8 Fahrgastplätzen. Dahinter darf ein Anhänger von bis zu 750 Kg zul. ges. Masse mitgeführt werden. In dieser Kombination darf die zul. ges. Masse des Zuges, also 4250 Kg  betragen.

Der Anhänger darf auch schwerer sein als 750 Kg zul. ges. Masse, 
aber dann darf die zul. ges. Masse des Zuges 3500 Kg nicht überschreiten.

Ein Zug in diesem Sinne besteht immer aus Zugfahrzeug und Anhänger.

Informationen über die Einteilung aller siebzehn Fahrerlaubnisklassen erhalten sie bei uns.


 

Unterseite Block 1
blockHeaderEditIcon

KLASSE B

Unterseite-Block-02
blockHeaderEditIcon

KLASSEN: A, A1, AM und A2

Startseite-Block-07
blockHeaderEditIcon

Startseite-Block-08
blockHeaderEditIcon


Sie suchen nach einer Fahrschule in der Sie schnell und sicher den Führerschein erwerben können? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Unsere Ausbildung nach modernen, pädagogisch bewährten Methoden sorgt für Ihren raschen Erfolg.Durch die hohe Ausbildungsqualität erzielen wir sehr geringe Durchfallquoten.

Lernen Sie die Fahrschule Feile auf dieser Internetseite etwas näher kennen oder besuchen Sie uns einfach in unseren Ausbildungsräumen!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*